14

10 Jahre Zentrum für Ergotherapie & Neurorehabilitation in Aurich

Die Ergotherapie ist ein anerkanntes Heilmittel bei Störungen der Sinnesorgane der geistigen und psychischen Fähigkeiten sowie des Bewegungsapparates. Eine ergotherapeutische Behandlung hilft Menschen, die im Alltag - wie auch in Beruf oder Schule - eingeschränkt sind. Als Ergotherapeuten beraten, behandeln und fördern wir Patienten jeden Alters!

Zur Neurorehabilitation zählen komplexe medizinische Verfahren, die darauf abzielen eine Genesung bei einer Schädigung des Nervensystems zu unterstützen bzw. zu minimieren. Sie erhöht bei Patienten mit schweren neurologischen Schädigungen die Rehabilitationschancen, verbessert die Lebensqualität der Patienten und trägt wesentlich dazu bei, eine Pflegebedürftigkeit zu vermeiden bzw. zu vermindern.

Unser Team

Bild von Birgit Onken

Birgit Onken

Praxisinhaberin

Ergotherapeutin, Bobath-Therapeutin, Neurofeedback-Trainerin, Feinmotoriktherapeutin
Spezialisiert in den Bereichen: Neurologie, Orthopädie

Fortbildungen (Auszug):

  • NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) Profilax®
  • Neurofeedback, Neuroconn
  • Funktionelles Alltagstraining
  • Schmerztherapie
  • IOT- Schädigungs-orientiertes Training ®
  • Spiegeltherapie
  • N.A.P. ®

Bild von Maike Janssen

Maike Janssen

Ergotherapeutin

Bobath-Therapeutin, AD(H)S-Trainerin
Spezialisiert in den Bereichen: Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie

Fortbildungen:

  • NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) Profilax®
  • Bobath-Therapie für Erwachsene
  • Aufmerksamkeitstraining nach Lauth & Schlottke
  • Perfetti
  • Normale Bewegung
  • ET 6-6 (Testung)
  • Aquafitness-Trainerin

Bild von Lisa Hirthe

Lisa Hirthe

Ergotherapeutin

Spezialisiert in den Bereichen Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie

Fortbildungen:

  • NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) Profilax®
  • Spastikbehandlung, Ueda-Methode


Birgit Onken

  • Gründung des Zentrums für Ergotherapie, April 2006
  • Anstellung in einer Ergotherapiepraxis in Aurich von 2002-2006
  • Ausbildung zur staatlich examinierten Ergotherapeutin in Osnabrück von 1999-2002, Examen in Meppen, Frührehabilitation
• NLP ( Neuro-Linguistisches Programmieren), Profilax ®, Elke Post, Februar 2015, Esens
• Neurofeedback, Neuroconn, Ilmenau, Juni 2014
• Funktionelles Alltagstraining (F.A.T.), Bellheim, Karl-Michael Haus, Mai 2014
• Schmerztherapie, 2014 Akademie für Schmerztherapie Florian Hockenholz
• Neurofeedback, Neuroconn, Ilmenau, März 2014
• Neurofeedback, Neuroconn, Münster Juni 2013
• IOT- Schädigungs-orientiertes Training ® bei neurologischen Erkrankungen, Juni 2013, Greifswald unter Leitung von Prof. Dr. Platz, BDH - Neurologische Rehaklinik
• Grobmotorik, Koordination, Lateralität etc., Sonja Janssen, 04/2013
• Spiegeltherapie und mentales Training, 04/2013, Bremen
• N.A.P.® (Neuromuskuläre Arthroossäre Plastizität) 17.09.-19.09.12, Motorisches Strategietraining in der neurologischen Rehabilitation - Modul III
• N.A.P. ® (Neuromuskuläre Arthroossäre Plastizität) 15.08.-17.08.12, Kiefer/HWS/BWS/obere Extremität - Modul II
• N.A.P. ® (Neuromuskuläre Arthroossäre Plastizität) 30.06.-02.07.12, Funktionsstörungen LWS/ Becken/untere Extremität - Modul I
• Update Neuroreha, 25.04.- 26.04.12, Medizinisches Fortbildungszentrum Hannover
Multiple Sklerose (Belastungsfähigkeit, Hilfsmittel, Training, Ataxie)
Parkinson (Akinese, Freezing, Prognosen)
Schlaganfall (Spastik, Spiegeltherapie, Forced use/CIMT)
Querschnitt (Rollstuhlversorgung, Transfers, Vojta, Sport)
Neuromuskuläre Erkrankungen (ALS, Postpolio, Muskeldystrophie…)
• Ausbildung zur Feinmotoriktherapeutin nach Stehn, 05.09.-09.09.11 und 10.10.-14.10.11 in Eckernförde
• EasyTape® -Konzept, 22.05.11, Oldenburg
• Therapie von Feinmotorikstörungen bei Zerebralparesen, 28.03.-29.03.2011 in Hamburg
• PNF in der Ergotherapie, 07.02.- 11.02.11 in Hamburg
• ICF und Ergotherapie, 22.11.09
• Manuelle Therapie, Basiskurs 16.05.-18.05.2008 in Hamburg
• Bobath-Therapie für Erwachsene, Kinder und Säuglinge, 2004-2005 in Bremen
• Babyschwimmen nach DelphisArt und Babymassage nach Leboyer, Nov. 2005, München
• Bobath, Pädiatrie, Infokurs 1. u. 2. Januar 2004
• Befundung und Behandlung von Lese-Rechtschreib-Schwächen unter Berücksichtigung von visuellen und auditiven Wahrnehmungsstörungen, 12.09.03-14.09.2003
• Schlaganfall, MS, Morbus Parkinson, Schädelhirntrauma
• chron. Schmerzen
• Manuelle Therapie, obere Extremität
• Hirnleistungstraining u.a. mit Rehacom
• Konzentrationstraining / Neurofeedbacktraining mit Kindern und Erwachsenen
• Feinmotoriktherapie
• Bobath-Therapie für Kinder nach Unfällen oder bei neurologischen Erkrankungen
• Babyschwimmen / Kleinkindschwimmen und Babyturnen

Wir sind Mitglied im Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V.
Unser Eintrag in der Therapeutenliste